Es kommt Bewegung in die Rheinaufweitungen – auch in Liechtenstein